Bildschirmfoto 2016-08-29 um 09.33.22

Für mich war der ab­so­lu­te Hö­he­punkt die­ses Auf­ent­halts der Pu­cker Grup­pe in Stein der ge­mein­sa­me Sams­tag-Abend im Frau­en­werk. Gut ge­plant war an je­dem Tisch ein/e Übersetzer/in, die ih­re schwe­re Auf­ga­be bra­vou­rös lös­ten. So konn­ten wir vie­les In­ter­es­san­te von den Pu­cker Bürger/innen er­fah­ren und ih­nen selbst vie­les mit­tei­len. Ein gu­ter An­satz, wie sich Bür­ger un­se­rer bei­den Städ­te noch nä­her kom­men.

Drum auch un­se­rer be­son­de­rer Dank an die Übersetzer/innen Ju­lia Le­ger, Bar­ba­ra Lö­sel, Do­ro­ta Mud­laff, Lu­cyna und Ge­org „Jer­zy“ Ko­wohl.